[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 12 – Grand Canyon Rim Trail

Der Morgen erwartete uns mit einer frostigen Überraschung, im wahrsten Sinne des Wortes, denn unser Chevi war mit einer soliden Frostschicht überzogen. Also schlenderten wir erstmal in aller Ruhe zu einem nahegelegenen „Foodie Club“ genannten Restaurant für ein Frühstück. War jetzt nicht so berauschend, aber der Magen war voll und wir konnten aufbrechen. Mittlerweile hatte die Sonne die Frostschicht etwas angetaut und der Scheibenwischer schaffte es problemlos das verbliebene Eis von den Scheiben zuschieben. Auf geht’s, Grand Canyon here we come, again!

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 11 – Endlich Grand Canyon

Die weiteren Stationen unserer Reise konnten wir während unserer Flitterwochen 2009 schon besuchen. Und auf den nächsten Stopp freute ich mich schon besonders. Die ganzen Jahre träumte ich davon, den Grand Canyon irgendwann ein weiteres Mal zu besuchen. Und heute wurde der Traum Wirklichkeit. Es war wieder richtig klasse, das kann ich schon mal vorweg sagen. Aber nun von vorne.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 10 – Hiking in Sedona

Mit strahlendem Sonnenschein zum frühen Morgen war heute leider nichts, denn über Nacht hatte sich eine dicke Wolkendecke über Sedona gebildet. Wir krabbelten trotzdem aus dem Bett und ich holte in der Lobby ein paar Snacks für ein kleines Frühstück auf dem Zimmer. Auf der Hauptstraße war schon ordentlich Betrieb und ich ahnte schon, dass meine Vorbereitung für den heutigen Tag sich bezahlt machen sollte.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 9 – Welcome in Sedona

Ein neuer Tag konnte starten. Phoenix, oder Mesa wo unser Hotel lag, war nur ein Zwischenstopp, damit wir am Vortag nicht soweit fahren mussten. Gleich neben dem Hotel frühstückten wir in einem Diner. Frisch gestärkt ging unsere Fahrt los. Es sollte ein aufregender Tag werden.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA – Tag 8 – Saguaro National Park

Nachdem wir ein paar Tage lang die Umgebung von Tucson unsicher gemacht haben, wurde es langsam Zeit weiterzuziehen. Obwohl wir am Abend zuvor schon etwas vorbereitet und umgepackt hatten, blieb heute noch genug zu tun. Also machten wir uns ans Packen und Umschichten der Koffer. Trotz der, mittlerweile recht zahlreichen, Ergänzungen unserer Reiseausstattung konnten wir alles unterbekommen und beluden bald das Auto. Schnell ausgecheckt ging es schließlich auf Frühstückssuche.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 7 – Tombstone

Einer neuer Tag in unserem Lieblingsland brach an. Wir nahmen ein kleines Frühstück im Hotel ein. Das war dort reichhaltiger als in den anderen Motels, die wir besuchten. Teilweise wurde Frühstück gar nicht angeboten bzw. kann etwas abgepacktes aus dem Frühstücksraum mitgenommen werden. Aber zum verweilen boten nur wenige Motels etwas an. Ob das noch Nachwirkungen von Corona sind können wir nicht sagen.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 6 – Pima Air and Space Museum und Trail Dust Town

Statt ein opulentes Frühstück in einem Diner einzunehmen, entschieden wir uns an diesem Morgen für das Frühstücksangebot unseres Hotels. Ohne große Erwartungen betraten wir den Frühstücksraum und waren doch erstaunt, wie unbeschwert sich hier am Buffett bedient wurde. Zwar trugen fast alle Masken, aber in dem recht kleinen Raum hielten sich doch ziemlich viele Menschen auf. Wir suchten uns ein paar Leckereien raus und stärkten uns für den Tag. Wenig später ging es dann auch schon mit, vergleichsweise wenig, Gepäck (nur unsere Rucksäcke und Fotoapparate) hinaus in den morgendlichen Berufsverkehr.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 5 – Organ Pipe Cactus National Monument

Kakteen – Endlich sollten wir die für Arizona bekannten Pflanzen in Natura sehen und das in Hülle und Fülle. Darauf freute ich mich schon besonders auf dieser Reise. Aber fangen wir von vorne an.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 4 – Salvation Mountain und Algodones Dunes

Die Nacht war schnell vorbei. Doch bevor wir aufbrachen musste noch ein ordentliches Frühstück her. Nach einigem Hin und Her entschieden wir uns für das Burgers & Beer. Klingt nicht unbedingt nach einem Frühstücksrestaurant, aber wir fanden etwas Leckeres und konnten bald darauf gestärkt in den Tag starten.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 3 – Joshua Tree National Park

Wir haben gut geschlafen, waren mit Sieben Uhr doch recht früh wach. Wir hatten heute viel vor, deswegen standen wir motiviert auf. Für den eigentlich sonnigen Südwesten waren da oben am Himmel leider viele graue Wolken. Und es war ziemlich frisch. Für den Start in den Tag suchten wir die Restaurantkette ihop auf. Schon viel (Gutes) von der Kette gehört, sind wir mit positiven Erwartungen zum Frühstück gegangen. Es war ok, aber jetzt nicht herausragend. Wir müssen da nicht unbedingt nochmal hin. Da bevorzugen wir lieber ein gutes Diner. Heute stand der Joshua Tree National Park auf dem Programm. Auch wenn der Himmel eher grau in grau war, freuten wir uns, endlich mal wieder einen National Park besuchen zu können.

Weiterlesen

[Reise] Roadtrip USA 2022 – Tag 2 – On the Road

Nach dem anstrengenden und langen Flug war die erste Nacht schnell überstanden und fast pünktlich zum Sonnenaufgang waren wir wach und konnten aus dem Fenster beobachten, wie der gelbe Fleck da über den Horizont kletterte und das Lichtermeer von Las Vegas in strahlend goldenes Licht tauchte. Wir nutzten die Zeit in der wir zwar aufgestanden, aber noch nicht ganz wach waren, um ein paar Sachen zu sortieren und holten uns in der Hotellobby bei Starbucks ein kleines Frühstück bevor wir auch schon wieder auscheckten, um die erste Etappe unseres Roadtrips in Angriff zu nehmen.

Weiterlesen

[Reise] Tour durch Deutschland 2021 – Zusammenfassung

Unser Abentuer Deutschland ist zu Ende. Vom 25.07. – 07.08.2021 haben wir drei Ecken Deutschlands unsicher gemacht. In 14 Tagen hatten wir jeweils nur ein paar Tage Zeit um die schönen Destinationen zu erkunden, aber zum Kennen- und Liebenlernen hat es gereicht. Gut, die Ostsee ist ja unsere zweite Heimat, aber der Spreewald und die Mecklenburgische Seenplatte haben wir zum ersten Mal in vollen Zügen genossen. Als Kind besuchte ich schon mal den Spreewald, aber ich erinnerte mich nicht mehr wirklich daran.

Weiterlesen