[Reise] Tour durch Deutschland 2021 – Vom Paddeln und Muskelkater

Auf den heutigen Tag habe ich mich besonders gefreut, denn es sollte paddeln gehen. Und ich hatte schon lange mal wieder Lust auf paddeln. Der gÖTTERGATTE hat reserviert für Nachmittag, deshalb hatten wir am Vormittag noch anderes vor. Wenn auch recht entspannt und unspektatkulär, dennoch spaßig und kulturell. Ihr dürft gespannt sein.

Weiterlesen

[Reise] Tour durch Deutschland 2021 – Beschauliche Kahnfahrt nach Lehde

Nachdem das Wetter am Tag zuvor etwas durchwachsen war, sollten wir an diesem Tag Glück haben. Früh Morgens war es noch recht bewölkt. Aber wir waren optimistisch und voller Freude auf den Tag. Frühstück war in unserem Hotel inklusive und es war sehr reichhaltig und sehr lecker.

Weiterlesen

[City Specials] Lissabon

Die Hauptstadt Portugals haben wir schnell in unser Herz geschlossen, auch wenn wir nur zwei halbe Tage dort verbracht haben. Die Stadt ist bunt und vielseitig. Wir haben lange nicht alles gesehen, doch das was wir gesehen haben überzeugte. In der neuen Kategorie City Specials haben wir ein paar Highlights aus Lissabon zusammengestellt. Viel Spaß beim stöbern!


Weiterlesen

[Ausflug] Hello Hamburg!

19. Juni 2020

Hello Hamburg!
Unsere letzte Begegnung vor einem Jahr war leider nicht die erfolgreichste. Ich war vom Kreuzfahrtschiff runter und ich hatte noch etwa zwei Stunden Zeit bis mein Zug fuhr. Mein grippaler Infekt kündigte sich an. Die vielen Menschen aufgrund des Christopher Street Days taten ihr übriges. es war alles zu voll, zu viel und ich wollte einfach nur ins heimische Bett. Aber ich weiß ja, dass Du eine tolle Stadt bist, war ich doch vor ein paar Jahren schon mal da. Ich hatte jetzt wieder das Bedürfnis Dich zu besuchen. An den Landungsbrücken zu sitzen, die Schiffe und Möwen beobachten bei einem leckeren Fischbrötchen. Oder nochmal auf den Michel hinauf, die Aussicht genießen, ein Käffchen an der Alster trinken, mich einfach treiben lassen. Und da ich noch ein paar Tage frei habe, dachte ich ich setz mich in den ICE und düse einfach mal zu Dir hoch.
Es war toll, das Wetter super, die Touris blieben aufgrund der aktuellen Situation noch aus, es war eher leer und entspannt. Ich habe es genossen und meine Kulturprogramm bei Dir absolviert. Ich werde auf jedenfall wiederkommen, das nächste Mal mit dem gÖTTERGATTEN.
Beste Grüße
frische Prinzessin

Weiterlesen

[Ausflug] Sächsische Schweiz II

Es wird mal wieder Zeit ein neues Ausflugsziel vorzustellen. Anlässlich unseres 12. Hochzeitstages dachten wir, wir gehen eine Runde wandern. Der gÖTTERGATTE und ich hatten die letzte Woche Urlaub. Aber über einen längeren Zeitraum wegfahren war nicht drin. Hotels und Co sind ja über all dicht, dank Corona. Aber von einer Wanderung ließen wir uns nicht abbringen. Zumindest hat die Zeit auch etwas Gutes, wir hatten die Gegend fast für uns allein. Und unser Ausflugsziel war eines der Extraklasse: Amselsee, Schwedenlöcher, Basteibrücke. Alles Orte, die ich schon öfter besucht habe und die sonst immer von Touristen überschwemmt sind. Diesmal aber nicht. Das war auf der einen Seite befremdlich, so dachte man immer wieder, man macht etwas Verbotenes. Aber andererseits, wann bekommt man mal wieder die Gelegenheit fast alleine über die Basteibrücke zu wandern?

Weiterlesen

[Ausflug] Sächsische Schweiz

Es ist soweit, ich nehme Euch heute mit auf einen Ausflug, den ich schon während meines Jahresurlaubs im Sommer unternommen hatte. Einen Tag trafen der gÖTTERGATTE und ich uns mit meinen Eltern. Wir wollten auf Wanderschaft gehen. Unser Ziel: der Kuhstall in der Sächsischen Schweiz.

Weiterlesen

[Ausflugstipps] Highlights an der Ostsee Teil II

Kommen wir zum zweiten Teil meiner Highlights an der Ostsee. Im ersten Teil stellte ich Euch fünf Ausflugsziele vor. Von Bad Doberan mit dem Molli nach Heiligendamm und Kühlungsborn und außerdem noch das Ostseebad Rerik. Wollt ihr mehr erfahren und Euch an schönen Fotos erfreuen, dann könnt Ihr in den Beitrag Highlights an der Ostsee Teil I reinklicken.

Weiterlesen

[Ausflugstipps] Highlights an der Ostsee Teil I

Moin ihr Lieben aus dem heimischen Wohnzimmer. Reisetechnisch ist dieses Jahr noch nicht viel passiert und wird wahrscheinlich auch nicht viel passieren. Die aktuelle Situation der Coronakrise hat die ganze Welt zum Stillstand gebracht. Reisewarnungen sind leider der aktuelle Stand und man glaubt auch nicht, dass irgendjemand für einen Urlaub dieses Jahr überhaupt weiter weg kommt. Da steht wohl Urlaub auf Balkonien oder in Gardenien hoch im Kurs.
Damit hier auf dem Blog aber trotzdem ein bisschen was passiert, habe ich die nächste Zeit mal ein paar Ausflugsziele für verschiedene Regionen zusammengestellt. Denn irgendwann werden wir schon mal wieder auf Reisen gehen können. Irgendwann wird hoffentlich wieder Alltag einkehren und Normalität herrschen. Irgendwann.
Ich fange im ersten Teil mit fünf Orten an, die man, meiner Meinung nach, an der Ostsee unbedingt gesehen haben sollte. Viel Spaß beim virtuellen Ausflug an die Ostsee.

Weiterlesen

[Reise] Rhodos Teil 2

Es folgt nun der zweite Teil unserer Reise nach Rhodos. Die ersten Tage gingen wir ja sehr ruhig an, erkundeten die nähere Umgebung (Teil 1 könnt Ihr hier nachlesen). Neben am Pool abhängen und am Strand spazieren, wollten wir aber auch etwas mehr von der Insel sehen. Tag Drei und Vier werde ich jetzt im Beitrag zusammenfassen. Entspannt waren die Tage definitiv trotzdem. Wir wollten in diesem Urlaub einfach keine Anstrengung. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

[Reise] Metropolentour Tag 8 – Abschied und Fazit

Ich möchte noch von dem allerletzten Tag meiner Metropolenreise mit der schönen AIDAperla berichten und gleichzeitig ein Fazit zur Reise geben. Das steht ja noch aus. Es ist ja nun schon einige Zeit vergangen seit der Reise und mittlerweile war ich mit dem gÖTTERGATTEN schon eine Woche auf der nächsten. Aber man vergisst einen Urlaub ja nicht so schnell und schon gar nicht, wenn man alleine unterwegs ist. Also los geht es.

Weiterlesen

[Reise] Metropolentour Tag 6 – Rotterdam in 29.000 Schritten

Donnerstag, 01.08.2019. Der letzte Hafentag ist angebrochen. Diesmal ging es nach Rotterdam. Ich freute mich schon sehr darauf, die Stadt zu erkunden. Das Schiff sollte ja mitten in der Großstadt anlegen. Da wollte ich natürlich schon beim Einlaufen dabei sein. Ansonsten war erstmals alles alleine erkunden angesagt und für Abends habe ich zusammen mit Imke vom Kennenlerntreff eine Fototour gebucht. Die sollte diesmal trotz geringer Teilnehmerzahl stattfinden. Bei meiner letzten AIDA-Tour im Jahr zuvor wollte ich den Fotokurs auf Korsika mitmachen. Der fiel leider aus, weil ich die Einzige war, die daran teilnehmen wollte.

Jetzt aber von vorne und viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen