[Reise] Urlaub in Deutschland – Der Weg ist das Ziel

Dieses Jahr ist alles etwas anders. Der große Urlaub ist um, aber der verlief völlig anders als wir es uns vorgestellt hatten. Die USA-Reise musste coronabedingt ausfallen. Wir hatten jedoch Glück, der Lockdown war vorbei und wir konnten schon zumindestens Deutschlandweit etwas verreisen. Die einfachste Variante war für uns der Weg zur Ostsee. Die Schwiegermutti freute sich und wir entdeckten wieder neue Orte an der Ostseeküste. Außerdem unternahmen wir noch einige Tagesausflüge in der näheren Umgebung. Von Alldem möchte ich wieder in einem kleinen Reisebericht erzählen. Viel Spaß beim mitreisen.

Burg Rabenstein Fläming

Wir sind an einem Donnerstag recht früh losgefahren und machten auf dem Weg zur Ostsee diesmal an ein paar Highlights Halt. Zuerst fuhren wir zur Burg Rabenstein auf der Bergkette Fläming in Brandenburg. Hier war es ruhig. Die Burg gleicht einem Rapunzelturm. Im Naturparkzentrum Hoher Fleming haben wir dann einen kleinen Spaziergang gemacht. Das war ein netter kurzer Zeitvertreib. Denn das war unser Plan. Zu Mittag wollten wir nämlich in Kullmans Diner in Linthe essen, jedoch machte der erst 11:30 Uhr auf und wir mussten etwas die Zeit überbrücken.

Beelitz Heilstätten

Nach unserem leckerem Mittagessen in Kullmans Diner führte uns unser Weg zu den Beelitz Heilstätten Nahe Berlin. Das war ein tolles Erlebnis. Man kann durch die historische Anlage Spazieren und die Ruinen ehemalige Kliniken anschauen. Toll für Fans von Lost Places. Durch die alte Chirugie kann man sogar eine Führung mitmachen. Allerdings ist die täglich 13:00 Uhr, das haben wir leider verpasst. Dafür ist der Baumkronenpfad, der teilweise direkt durch die alten Gebäude führt, ein absolutes Highlight. Sehr spektakulär.

Das war unser erster offizieller Urlaubstag. Getreu dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ haben wir schon auf der hinfahrt einiges erleben dürfen. Den Rest des Tages verbrachten wir allerdings auf der Autobahn bei nicht ganz so optimalem Wetter. Regen. Aber es passierte ja sowieso nichts weiter heute. Wir freuten uns auf ein paar erholsame Tage.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.