[Nähecke] Reglanshirt

Bei Alles für Selbermacher habe ich ein paar tolle Kakteenjerseystoffe entdeckt. Ich entschied mich für den schlichten grauen Viskosejersey mit schwarzen Kakteen bedruckt. Total toll und ich hatte genau im Kopf was ich daraus nähen wollte. Kombiniert mit unifarbenem schwarzen Jersey habe ich daraus ein Reglanshirt genäht.

Ich wählte dafür das Schnittmuster Reglankleid von Milchmonster und bastelte mir daraus ein Shirt. Ich entschied mich für die Variante der Dreiviertelärmel.

Die Hals- und Ärmelöffnungen versäumte ich mit schwarzen Jerseystreifen. Den unteren Saum habe ich zwei Zentimeter umgeschlagen und abgesteppt.

Das Oberteil besticht durch seine einfache Optik und kann gut mit Rock oder Hose kombiniert werden. Gestern habe ich es in Kombination mit dem rosafarbenem Beinkleid getragen. Das ist vielleicht etwas gewagt, aber mir gefällt es sehr gut. Und das ist die Hauptsache.

Die Fotos sind am Elsterflutbett hinter der Galopprennbahn „Scheibenholz“ entstanden. Schönes Örtchen!
Schönen Abend Euch noch!

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.